20.12.2019

Hochhaus am Kesselbrink erstrahlt

Gemeinsam mit ausgewählten Bielefelder Unternehmen lässt Goldbeck ab dem 20. Dezember das Hochhaus am Kesselbrink erstrahlen und bringt per Projektion Licht in die dunkle Jahreszeit.

Goldbeck revitalisiert das Hochhaus am Kesselbrink zurzeit. Über die Feiertage, zum Jahreswechsel und in den Januar hinein wird die alte Fassade vor dem Rückbau in neuem Licht erscheinen: durch eine Projektion. Die Idee wird mit Unterstützung der Volksbank Bielefeld-Gütersloh, Schüco International KG, der Stadtwerke Bielefeld und Bielefeld Marketing umgesetzt. Die technische Realisierung übernimmt das Bielefelder Unternehmen tnl Design und Illumination, die Kreation entwickelte deteringdesign. Gemeinsam wünschen wir leuchtende Feiertage. „Es ist ein Projekt aus Bielefeld – für Bielefeld“, freut sich Projektleiterin Dietke Benndorf von Goldbeck über die zweite Aktion am Hochhaus. Im August 2019 fand bereits die „KezzleSession“ statt. Dabei wurde in Zusammenarbeit mit dem Bielefelder Verein hoch2wei der Bauzaun rund um das Hochhaus mit Graffiti gestaltet.

Foto: Moritz Götte Fotografie

Weitere Nachrichten

Alle Nachrichten

Goldbeck engagiert sich weiter bei Arminia Bielefeld

Im Zuge einer Kapitalerhöhung wurde Goldbeck nun auch Gesellschafter der DSC Arminia Bielefeld GmbH & Co. KGaA – einer von mehreren Gesellschaftern, die – auch zusammengenommen – eine Anteilsminderheit bei Arminia haben und den Verein unterstützen.

Goldbeck und Viessmann bündeln ihre Kräfte

Vertreter beider Unternehmen unterzeichneten dazu eine Absichtserklärung. Geplant ist ein Kooperationsvertrag, der besonders die Dekarbonisierung des Gebäudesektors in den Fokus nimmt. Er soll Grundlage einer Systempartnerschaft für die Lieferung von...

Goldbeck gewinnt FM-Mandat für das MIZAL am Düsseldorfer Hafen

Goldbeck Facility Services übernehmen das Facility Management für den Office Campus MIZAL am Düsseldorfer Hafen. Auftraggeber ist der ebenfalls in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt ansässige Projektentwickler CODIC.

Weitere Themen

bau|zeit H/W 2020

Das Thema unserer neuen Ausgabe steht unter dem Motto "Intelligenz". Wie steht es mit künstlicher Intelligenz? Mit smarten Gebäuden und klugen Werkzeugen? Und wie lässt sich Intelligenz überhaupt messen? Blättern Sie durch!