03.02.2016

GOLDBECK übernimmt Mehrheit der OPG Center-Parking GmbH

Marktführer im Parkhausbau erweitert Geschäftsfeld Betrieb

Das Bielefelder Industriebauunternehmen GOLDBECK kauft Anteile der OPG Center-Parking GmbH. Mit 75 Prozent ist GOLDBECK damit Mehrheitsgesellschafter des Parkhausbetreibers. Verkäuferin ist die Multi Corporation. 25 Prozent des Unternehmens bleiben im Besitz der Stadt Osnabrück. Mit dem Kauf will GOLDBECK den Unternehmensbereich Parkraumbewirtschaftung stärken.

Hier erfahren Sie mehr über die OPG

Weitere Nachrichten

Alle Nachrichten

Goldbeck übernimmt Mandat für bundesweites Großportfolio

Property Management: Goldbeck managt deutschlandweit ca. 435.000 m² Gesamtmietfläche für Union Investment.

Goldbeck engagiert sich weiter bei Arminia Bielefeld

Im Zuge einer Kapitalerhöhung wurde Goldbeck nun auch Gesellschafter der DSC Arminia Bielefeld GmbH & Co. KGaA – einer von mehreren Gesellschaftern, die – auch zusammengenommen – eine Anteilsminderheit bei Arminia haben und den Verein unterstützen.

Goldbeck und Viessmann bündeln ihre Kräfte

Vertreter beider Unternehmen unterzeichneten dazu eine Absichtserklärung. Geplant ist ein Kooperationsvertrag, der besonders die Dekarbonisierung des Gebäudesektors in den Fokus nimmt. Er soll Grundlage einer Systempartnerschaft für die Lieferung von...

Weitere Themen