04.12.2019

Goldbeck erreicht Platz 1 im Bell-Report

Goldbeck zählt zu den besten Facility Management-Anbietern in Deutschland

Die Facility Services-Sparte von Goldbeck belegt im aktuellen Facility Management Report 2019 in der Umsatzklasse bis 300 Millionen Euro den ersten Platz.

Der jährlich erscheinende Facility Management Report wird von BELL Management Consultants (BMC) herausgegeben. Für den Bericht werden jährlich insgesamt 100 Objektmanager aus dem gesamten Bundesgebiet zu den technischen, infrastrukturellen und unternehmerischen Kompetenzen ihrer Dienstleister befragt. Der durch die Umfrage generierte „Facility Management Index“ bringt den Grad der Zufriedenheit der Kunden zum Ausdruck.

Goldbeck konnte dabei flächendeckend punkten. „Wir freuen uns, dass wir im diesjährigen Ranking des Facility Management Reports so gut abgeschnitten haben. Das Ergebnis bestätigt unseren ganzheitlichen Ansatz im Gebäudeservice. Und es motiviert uns, auch im nächsten Jahr unsere Kompetenzen weiter zu schärfen und unsere Kunden mit durchdachten Dienstleistungen zufriedenzustellen“, sagt Dr. Rüdiger Hotten, Geschäftsführer der Goldbeck Gebäudemanagement GmbH

Goldbeck Services GmbH

Derzeit betreibt und betreut die Facility Services-Sparte von Goldbeck in Deutschland mehr als 1.400 Immobilien.

Die in Bielefeld ansässige Goldbeck Services GmbH – Teil der Goldbeck Unternehmensgruppe – ist spezialisiert auf Dienstleistungen rund um die Immobilie in den Bereichen Property- und Facility Management sowie Parking Services. Ergänzt wird die Angebotspalette durch Refurbishment-Leistungen. Von deutschlandweit über 30 Standorten aus verwaltet, bewirtschaftet, betreibt und optimiert das Unternehmen unterschiedliche Immobilienklassen und -typen. Goldbeck ist dabei sowohl Partner für den Mittelstand und die öffentliche Hand als auch für Großunternehmen und Investoren. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.goldbeck.de/leistungen/dienstleistungen/

Über Goldbeck

Goldbeck zählt zu den führenden Bauunternehmen Deutschlands. Als Technologieführer konzipiert, baut und revitalisiert das Unternehmen maßgeschneiderte Gebäude mit System für Produktion und Logistik, Büroarbeit, Handel, Wohnen und Parken. Darüber hinaus bietet Goldbeck integrierte gebäudenahe Dienstleistungen über den gesamten Lebenszyklus der Immobilie. Goldbeck ist sowohl Partner für die mittelständische Wirtschaft als auch für Großunternehmen, Investoren, Projektentwickler und öffentliche Auftraggeber. Das Unternehmen realisierte im Geschäftsjahr 2018/19 mehr als 495 Projekte mit einer Gesamtleistung von 2,93 Mrd. €. Aktuell sind über 7.200 Mitarbeiter bei Goldbeck beschäftigt.

Weitere Nachrichten

Alle Nachrichten

Neuer Geschäftsbereichsleiter für Goldbeck Rhomberg in der Schweiz

„Kundenzufriedenheit hat oberste Priorität“: Wolfgang Schmid verantwortet zukünftig Logistik und Großprojekte des Industriebauspezialisten in der Schweiz.

Hochhaus am Kesselbrink erstrahlt

Gemeinsam mit ausgewählten Bielefelder Unternehmen lässt Goldbeck ab dem 20. Dezember das Hochhaus am Kesselbrink erstrahlen

Goldbeck realisiert Deutschlands größtes Parkhausprojekt

Am neuen Terminal 3 des Frankfurter Flughafens entstehen 8.500 Stellplätze – und punkten mit niedrigem Wartungs-aufwand.

Weitere Themen

JOBS FOR FUTURE Mannheim 13.-15.02.2020

13.02.2020 - 15.02.2020 Kommt zur Jobs for Future und trefft GOLDBECK bei der Messe rund um die Themen Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung

VHK-Karriere-Forum "Bau" 2020

13.05.2020 GOLDBECK stellt sich beim VHK-Karriere-Forum Bau am 13. Mai 2020 in Frankfurt vor