Batteriefabrik SVOLT
Projektfilm zu SVOLT ansehen

Bauen im Bestand & Neubau kombiniert

Modul- und Packfertigung für eine Batteriefabrik

 

2024 ist in Heusweiler die erste europäische Batteriefabrik für SVOLT, Entwickler und Produzent von Lithium-Ionen-Batterien und Batteriesystemen für Elektrofahrzeuge, entstanden. In der Modul- und Packfertigung werden vorproduzierte Batteriezellen zu Modulen und Packs weiterverarbeitet. Im Auftrag der Projektgesellschaft Batteriefabrik Heusweiler realisierte GOLDBECK in nur 18 Monaten rund 36.000 m² Hallenfläche, von der mehr als die Hälfte auf die Sanierung bereits bestehender Gebäude auf dem Gelände entfallen sind. 

 

Nachhaltige Projektdetails:

 

  • Die Fertigungsstätte wird zukunftsorientiert mit Wärmepumpen beheizt
  • Mit Vorrüstung für eine Photovoltaikanlage 
  • Insgesamt 20 Ladesäulen für E-Mobilität

01 / 24