LinkedIn-Gewinnspiel

Teilnahme- und Datenschutzbedingungen

1.    Veranstalter ist die GOLDBECK GmbH, Ummelner Straße 4-6, 33649 Bielefeld.

2.    Die Teilnahme an der genannten Aktion beginnt am 16.08.2021 und endet am 19.08.2021 um 23.59 Uhr.

3.     Es kann der-/diejenige teilnehmen, der/die die jeweiligen Aufgaben und Bedingungen der Teilnahme erfüllt.

4.     Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich.

5.     Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die das 16. Lebensjahr vollendet haben.

6.     Der Gewinn umfasst die Verlosung des Buchs "Beton und Bytes - Wie Bauen das Fundament für unsere Zukunft schafft" von Gerhard Waldherr im Wert von 24,99 € für das Gewinnspiel. Es wird ein/e Gewinner:in ausgelost. Das Geschenk wird dem/der Gewinner:in per Post zugeschickt. Hierfür wird die postalische Adresse des/der Gewinner:in benötigt und abgefragt.

7.     Der Gewinn wird unter allen teilnehmenden Personen verlost, die auf den GOLDBECK-LinkedIn-Account (https://www.linkedin.com/company/goldbeck/) unter dem Gewinnspiel-Post einen Kommentar hinterlassen, das Posting liken und dem Kanal folgen.

8.     Der/die Gewinner:in wird durch eine GOLDBECK-Jury ermittelt/ausgelost und über LinkedIn per InMail (privater Nachricht) benachrichtigt.

9.     Der/die Gewinner:in muss den Gewinn innerhalb von einer Woche (7 Kalendertagen) nach Benachrichtigung per InMail (persönliche Nachricht) und in den Kommentaren, annehmen und seine/ihre postalische Adresse zum Versand des Gewinnes angeben. Ansonsten verfällt der Anspruch auf den Gewinn und die GOLDBECK GmbH wird den Gewinn erneut verlosen. Die Angabe der Postanschrift dient nur der Übersendung des Gewinns.

10.   Die Teilnehmer:innen erklären sich einverstanden, dass der jeweilige pseudonymisierte Name im Fall des Gewinns auf der Website des Gewinnspielanbieters veröffentlicht werden kann.

11.    Der Gewinn ist nicht übertragbar und kann nicht getauscht und nicht in bar ausgezahlt werden.

12.    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13.    Die GOLDBECK GmbH behält sich das Recht vor, Teilnehmer:innen bei dem Verdacht auf Manipulationen jederzeit ohne Angabe von Gründen von dem Gewinnspiel auszuschließen. Handelt es sich dabei um eine/n bereits ausgeloste/n Gewinner:in, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden; ein bereits ausgelieferter Gewinn kann zurückgefordert werden.

14.   Sollten einzelne Klauseln unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Klauseln davon unberührt. Für das Nutzungsverhältnis zwischen den Teilnehmer:innen und der GOLDBECK GmbH gilt deutsches Recht.

15.   Die GOLDBECK GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen (z.B. Manipulation) oder rechtlichen Gründen keine ordnungsgemäße Durchführung gewährleistet ist.

16.   Die Teilnahme über Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste oder sonstige Dienstleister ist nicht zulässig.

17.    Die angegebenen Daten der Teilnehmer:innen werden für die Dauer der Aktion verarbeitet und nach endgültiger Abwicklung der Aktion gelöscht, sofern dem keine gesetzlichen Aufbewahrungs- oder Verjährungsfristen entgegenstehen. Weitere Informationen dazu, wie wir die angegebenen personenbezogenen Daten verarbeiten, befinden sich in der Datenschutzerklärung. Die Teilnehmer:innen haben ein Recht auf Auskunft über deren Daten, deren Korrektur oder Löschung.

18.   Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu LinkedIn und wird in keiner Weise von LinkedIn gesponsert, unterstützt oder organisiert. Bei Teilnahme an diesem Gewinnspiel stellen alle Teilnehmer:innen LinkedIn von jeglichen Ansprüchen oder jeglicher Haftung im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel frei. LinkedIn steht nicht als Ansprechpartner für das Gewinnspiel zur Verfügung. 

Datenschutzhinweise