E-Laden leicht gemacht

Die rasant steigende Anzahl an Elektrofahrzeugen bedarf einer verlässlichen Ladeinfrastruktur, die mit dem zunehmenden Bedarf mitwächst. Sie als Bauherr und Eigentümer werden daher durch den Gesetzgeber mittels des Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetzes (GEIG) in die Pflicht genommen.

 

Wir lassen Sie im Kontext dieser neuen Herausforderung nicht allein und bieten Ihnen die flexible sowie bedarfsgerechte GOLDBECK-Lösung.

 

Dabei vereinen wir Hardware, Software, Betrieb und Wartung – alles aus einer Hand, skalierbar und abgestimmt auf Ihren Bedarf und den Ihrer Nutzer. Denn E-Mobilität ist für uns ein ganzheitliches Konzept, ob beim Neubau oder im Bestandsgebäude.

  • Hardware & Wartung
  • Service

1/2  pluscharge

Zukunftsfähige Hardware

Rüsten Sie Ihr Gebäude für die Zukunft mit der für Sie passende Kombination aus Hardware und Service – benutzerfreundlich, intelligent und dauerhaft.

 

  • Skalierbar, erweiterbar und in Gebäudetechnik integriert
  • Eichrechtskonform und abrechnungsfähig
  • Einstellbares Lastmanagement

 

Wählen Sie je nach Standort und Bedarf zwischen verschiedenen Ladepunkttypen.

 

Hinweis: Es handelt sich um eine exemplarische Darstellung. Diese kann von der gelieferten Hardware abweichen.

Unsere Leistungen – Ihre Vorteile

  • Jederzeit nachrüst- und erweiterbar
  • Lade- und Leitungsinfrastruktur integriert in das GOLDBECK-System
  • Eigene Stromerzeugung für das Gebäude mit Photovoltaikanlage
  • Ab- und Verrechnung der Ladepunkte
  • 1st-Level-Support für Ladepunkt
  • Wartung der Ladepunkte
  • Integration bestehender Ladepunkte möglich

Wir sind für Sie da!

Über den gesamten Lebenszyklus Ihres Gebäudes hinweg – vor, während und nach dem Bau.